Powered by Cabanova
Die WELT hat Erika wieder! Nach einer Jannetta Operation . Das ist der 9Tag als ich wieder daheim war.
Hallo Herr Ravenstein, war einige Tage nicht im Internet (die Welt hat mich wieder - habe so viel andere Sachen zum Nachholen !) und kann daher heute erst antworten. Mein Gehör hat sich schon wesentlich verbessert - also hat auch das, was die Ärzte hier sagten, gestimmt. Es geht mir gut und mein Mann Muss mich regelrecht bremsen in meinem Tatendrang - denn etwas Ruhe sollte ja doch noch sein nach solch einer OP. Niemals hätte ich geglaubt, dass alles so schnell gut wird.......... Eine Kopf-OP - da stellt man sich schon auf wochenlanges "Schlechtgehen" ein. Aber so ist es nicht. Schonen noch, ja. Aber ansonsten kann man alles tun, was man will (Erschütterungen ausgenommen lt. Anweisung der Ärzte). Und nachdem die Ärzte kaum Haare entfernt haben, sieht kein Mensch mehr, dass ich überhaupt operiert wurde (zeige daher immer ganz fleißig meine Narbe hinter dem Ohr). Ach ja, Fliegen darf man die ersten vier Wochen nach OP nicht. weiter-Erika2
Wie man sieht überaus glücklich.
Foto verlinkt München-Großhadern.
- Homepage
- Seite 1
- Seite 2
- Anfang
- zu hause
- Kliniken.
- Links
- Gäste...
- Haftungaus
- Impressum
- Entscheidung
- Erika 1
- Erika 2
- Erika 3
- Jutta OP
- Bettina Weber
- C.Rehme
- M.Burow
- Anja
- Auch möglich
Banner COM